Schlagwort-Archive: Fortbildung

Aus- und Fortbildung lohnt sich!

Immer eine gute Idee ist es, über eine Aus- oder Fortbildung nachzudenken. Generell gilt, dass Ihr mit jedem weiteren Schritt Euer Einkommen um mindestens 25% steigert und gleichzeitig die Gefahr der Arbeitslosigkeit deutlich senkt. Die Eintrittskarte in eine Fortbildung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Karriere, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausbildung lohnt sich! Was verdient wer?

Ausbildung lohnt sich auch finanziell. Die durchschnittlichen Brutto- Jahreslöhne in Deutschland zeigen, was Ungelernte, Ausgelernte und Meister bzw. Hochschulabsolventen  in Deutschland verdienen. Diese Tabelle ist eben auch dazu geeignet zu sehen, was in Deutschland verdient wird. So können Pferdewirte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Karriere, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine neue Fachrichtung lernen

n.n. 01.09.2013: Erstmal ein großes Lob für Ihre tolle Internetseite! 2010 habe ich meine Prüfung zur Pferdewirtin Zucht und Haltung abgeschlossen. In einem Fach haben Sie mich sogar geprüft :). Danach habe ich in verschiedenen Ställen gearbeitet und mich nun entschlossen noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausbildungsalltag, Karriere, Pferdewirt Klassische Reitausbildung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fortbildung Fachrichtung Haltung & Service

Bundesvereinigung der Berufsreiter im Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband e.V. Zum Steinbrink 1, 33775 Versmold, Tel.: 05423-9516606: Fortbildungslehrgang für Auszubildende und Pferdewirte der Fachrichtung Pferdehaltung und Service Sitzschulung Dressur/Springen und Longenarbeit Deutsche Reitschule Warendorf im NRW Landgestüt Hannes Müller, Pferdewirtschaftsmeister, Ausbildungsleiter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fachrichtung, Karriere, Pferdewirt Pferdehaltung & Service, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar